A- A+

ENERGIE TIROL
Wir unterstützen Gemeinden auf ihrem Weg in die Energieunabhängigkeit.

Sie erreichen uns:
Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
+43 (0)512 589913
office@energie-tirol.at
www.energie-tirol.at

Besuchen Sie uns:
Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Fr 8 – 12 Uhr

ARZL im PITZTAL
Bereits 2013 entwickelte die Gemeinde Arzl im Pitztal im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion Imst gemeinsam mit der FH Kufstein ein Energieleitbild. Darauf aufbauend wurden 2016 der Beitritt zum e5-Programm beschlossen und gleich die ersten Maßnahmen umgesetzt. Über 70 Prozent des Wärmebedarfs in Gemeindegebäuden werden durch erneuerbare Energieträger abgedeckt. Zusätzlich wird ein Teil des Gemeindegebietes mit erneuerbarer Wärme aus einem Hackschnitzelheizwerk versorgt. Um Strom künftig e zienter zu nutzen wurde ein Teil der Straßenbeleuchtung deshalb auf LED-Technologien umgerüstet.

VORBILDPROJEKTE

  • Energieleitplanung
  • Siedlungsplanung Leins-Kreuzanger
  • Baulandumlegung „Steige“ bodenschonende Neuparzellierung
  • beispielhafte Sanierung Tiroler Hof
  • Pflegezentrum Pitztal im KlimaAktivstandard Silber
  • e-Bike Station beim Pflegezentrum
  • tw Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED
  • Hackschnitzelheizwerk

ENERGIE TIROL
Wir unterstützen Gemeinden auf ihrem Weg in die Energieunabhängigkeit.

Sie erreichen uns:
Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
+43 (0)512 589913
office@energie-tirol.at
www.energie-tirol.at

Besuchen Sie uns:
Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Fr 8 – 12 Uhr

Gemeindeprofil:
Einwohner: 3.055
Meereshöhe: 880 m
e5 Beitritt: 2016
Letztes Audit: 2016      
Umsetzungsgrad: 42 %

Verantwortliche:
Bürgermeister: Josef Knabl      
Energiereferent, e5-Teamleiter:
Andreas Huter
Energiebeauftragter:
Herbert Raggl 
e5-Betreuer: Lukas Weiß

Kontakt:
Gemeinde Arzl im Pitztal
Arzl 76, 6471 Arzl
Tel. +43 (0)5412/63102
E-Mail: gemeinde@arzl-pitztal.tirol.gv.at
www.arzl-pitztal.tirol.gv.at

DOWNLOADS e5 GEMEINDE ARZL im PITZTAL

e5 Factsheet Arzl im Pitztal