A- A+

ENERGIE TIROL
Wir unterstützen Gemeinden auf ihrem Weg in die Energieunabhängigkeit.

Sie erreichen uns:
Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
+43 (0)512 589913
office@energie-tirol.at
www.energie-tirol.at

Besuchen Sie uns:
Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Fr 8 – 12 Uhr

RAMSAU im ZILLERTAL  
Mit dem Beitritt zum e5 Programm hat die Gemeinde Ramsau i. Z. im Jahr 2013 einen wesentlichen Grundstein für eine energie- und klimabewusste Zukunft gesetzt. Diese Position wird durch die Mitgliedschaft in der Klima- und Energiemodellregion Zillertal unterstrichen. Durch die kontinuierliche Programmarbeit wurden bereits entsprechende Maßnahmen umgesetzt, denen weitere folgen werden.     

VORBILDPROJEKTE

  • Energiebuchhaltung - monatliche und jährliche Erfassung
  • Umbau u. Sanierung der Neuen Mittelschule Hippach (2014)
  • Dörferbus (Mayrhofen-Ramsau-Hippach-Schwendau)
  • Bus- und Bahnhaltestelle Bichl NEU (2013)
  • PV-Anlagen: Gemeindeamt mit ca. 12 kWp (2014) u. Volksschule mit ca.15 kWp (2015)

    ENERGIE TIROL
    Wir unterstützen Gemeinden auf ihrem Weg in die Energieunabhängigkeit.

    Sie erreichen uns:
    Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
    +43 (0)512 589913
    office@energie-tirol.at
    www.energie-tirol.at

    Besuchen Sie uns:
    Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
    Fr 8 – 12 Uhr

    Gemeindeprofil:
    Einwohner: 1.591
    Meereshöhe: 604 m
    e5 Beitritt: 2013
    Letztes Audit: 2018
    Umsetzungsgrad: 53 %

    Verantwortliche:
    Bürgermeister, Energiereferent, e5-Teamleiter:
    Friedrich Steiner
    Energiebeauftragter: Franz Trojer
    e5-Betreuer: Thomas Geisler

    Kontakt:
    Gemeinde Ramsau im Zillertal
    Ramsau 265, 6284 Ramsau im Zillertal
    Tel. +43 (0)5282/ 3662, Fax Dw 81
    E-Mail: gemeinde@ramsau.tirol.gv.at
    www.vivomondo.com/de/rathaus/ramsau_im_zillertal